Nassabsaugung direkt am Arbeitsplatz – mit Reinluftrückführung

Der Kompakt-Nassabscheider HydronPlus ist für Fertigungsprozesse prädestiniert, die brennbare, explosionsfähige oder klebrige Stäube erzeugen. Er kombiniert die Vorteile eines Nassabscheiders mit den hohen Abscheidegraden eines trockenen Verfahrens und macht damit eine Reinluftrückführung möglich.

Die Neuentwicklung wurde im Juli 2017 mit dem Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg in der Kategorie „Emissionsminderung, Aufbereitung und Abtrennung“ ausgezeichnet.

Ex-Schutz-Vorteile und hervorragende Abscheidewerte

Der HydronPlus kombiniert die Ex-Schutz-Vorteile eines Nassabscheiders mit den hervorragenden Abscheidewerten eines trockenen Verfahrens. Auf einen Nassabscheider folgt eine Nachfilterstufe. So kann die gereinigte Luft die festgelegten Partikel-Grenzwerte weit unterschreiten und in die Halle zurückgeführt werden.

Bauartbedingt unterliegt der HydronPlus nicht den Vorgaben der Verdunstungskühlanlagenverordnung (42. BImschV).

Weitere Informationen:

Broschüre "HydronPlus"

Technische Daten

* nach Freifeldbedingungen (DIN EN ISO 3744)
  HydronPlus 1.5
Nennluftmenge bis 1500 m³/h
Pressung (frei ansaugend) 70 daPa (mit Nachfilterstufe) 120 daPa (ohne Nachfilterstufe)
Maße BxTxH 1250 x 946 x 2430 mm
Schalldruckpegel ≤ 75 dB(A) *
Rohrleitungsanschluss NW 160