Tierfutter staubfrei und sicher herstellen

Die Vitakraft pet care GmbH & Co. KG produziert Marken-Tierfutter für Heimtiere. Eine vorhandene (Fremd-) Filteranlage im Bremer Werk musste ersetzt werden, um die Explosionsschutz-Richtlinien weiterhin einzuhalten und um Staubexplosionen zu verhindern. 
Abzusaugen sind Maschinen in denen Heu konfektioniert und für den Heimtierbedarf abgefüllt wird. Der Staub sollte dabei weder in das Endprodukt noch in die Entsorgungs-Presse gelangen.

Alles aus einer Hand!
Keller Lufttechnik kann aufgrund des breiten Produktprogramms eine komplette Absauganlage anbieten – von der Vorabscheidung bis hin zu notwendigen Sicherheitskomponenten. Um die groben Teile des Heus zu separieren, wurde ein Kondensor zur Vorabscheidung eingesetzt. Ein Kondensor ist ein Zellenradabscheider mit einem groben Sieb. Der Schlauchfilter ist mit dem nötigen Explosions- und Brandschutz ausgerüstet (Berstscheiben, Pro Flap, Temperaturfühler).

Beratungskompetenz und Ergebnis überzeugen
Vitakraft entschied sich für die Absauglösung von Keller Lufttechnik vor allem aufgrund der umfassenden Beratungskompetenz und Erfahrung in Sachen Exschutz sowie dem überzeugenden Konzept zur Vorabscheidung. Eike Bootsmann, Projektleiter bei Vitakraft, ist zufrieden mit seiner Entscheidung: „Die Experten von Keller Lufttechnik haben uns nicht nur im Vorfeld überzeugt – seit Mai 2021 läuft die Anlage absolut zuverlässig: Wir haben keinen Staub im Endprodukt und die Sicherheitstechnik funktioniert und sorgt für Arbeitssicherheit – genau das was wir wollten.“  

Teamwork mit Vertretung in Norddeutschland

Ein großes Lob und Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht an das Projekt- und Montageteam der W. Suhr GmbH - unserer Vertretung in Norddeutschland! 
> zur W. Suhr GmbH